Aktuelles

Stärkere Einbindung von Bürgerinnen und Bürgern in die Gesetzgebung könnte Qualität und Akzeptanz von Gesetzen erhöhen

6. November 2018

Bürgerinnen und Bürger in Deutschland sollten früher und umfassender in die Entwicklung und Evaluierung von Gesetzen und Vorschriften einbezogen werden. Gleichzeitig sollten nicht nur die Kosten, sondern auch der konkrete Nutzen von Regulierungen umfassender analysiert werden. Zu diesem Schluss kommt der “OECD-Ausblick Regulierungspolitik 2018”, dessen Deutschlandauswertung heute in Berlin vorgestellt wurde. Mehr...

 

» Weitere Pressemitteilungen

Neue Studien

Stemming the Superbug Tide: Just A Few Dollars More

Rund 2,4 Millionen Menschen könnten im Zeitraum zwischen 2015 und 2050 in Europa, Nordamerika und Australien durch multiresistente Erreger, so genannte „Superbugs“, sterben, wenn nicht mehr unternommen wird, um die Antibiotikaresistenz aufzuhalten.

» Weitere neue Studien

Infoservice

Melden Sie sich für unseren Infoservice an – wir informieren Sie exklusiv per E-Mail, sobald eine Studie zu Ihren Lieblingsthemen erscheint.

» Jetzt anmelden

OECD-Quiz

Eine gute Ausbildung schafft die Grundlage für Jobchancen und Erfolg – deshalb fragen wir im neuen OECD-Quiz: „Wie gut ist unsere Bildung?“

» Jetzt Wissen testen!

» Weitere Quizze